Webversion oder abmelden Die heutige Ausgabe der WFO NEWS wird Ihnen präsentiert von: Bayreuth, Juli 2014 Tennet News: 07.07.2014: Tennet äußert sich erstmalig (recht oberflächlich) in einer PM zu den Schwierigkeiten bei der Netzeinspeisung aus Bard Offshore 1 über BorWin 1. Fehlerbehebung und Zuschaltung soll bis August erfolgen. Zur PM geht’s hier. 05.07.2014: Am Samstag wurde die 10.200t schwere 690MW HVDC Umspannstation HelWin beta von Heerema (EPCI Vertragspartner von Tennet) mit dem gigantischen Schwimmkran Thialf nordöstlich von Helgoland installiert. 04.07.2014: Exportkabel für Deutsche Bucht und Butendiek untergegangen: Tennet berichtet, dass ein Barge auf dem Weg von Neapel (Produktion von Prysmian) nach Bremerhaven südwestlich von Sardinien untergegangen ist. Auf der Barge lagen Kabel im Werte von rd. 28 Mio. € für die Anbindung von SylWin 1 und BorWin 2. Im Projekt Butendiek (Anbindung an SylWin 1) liegt bereits ein Kabel, 50% der Leistung könnten abgeführt werden. Menschen kamen nicht zu schade. 02.07.2014: Schleswig-Holstein erteilt Tennet Planfeststellungsbeschluss für Interkonnektor NordLink. Die 1400MW HGÜ Leitung (500 kV) soll Norwegen über 623km mit Schleswig-Holstein verbinden. Das Projekt könnte ein weiteres Modul zur Vernetzung der Nordseeanrainer Staaten sein, bei der Offshore Windkraftwerke zukünftig auch eine Rolle spielen werden.