Webversion oder abmelden Die heutige Ausgabe der WFO NEWS wird Ihnen präsentiert von: Halle-Wittenberg, 06.08.2014 „Aus den Augen, aus dem Sinn“: Die Arbeitsgruppe Gesundheits- und Umweltpsychologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg hat gestern die Ergebnisse einer mehrjährigen Studie zur Akzeptanz von Offshore Windkraftwerken durch Anwohner und Touristen der Nord- und Ostseeküste veröffentlicht. Gleich dreimal wurden die Anwohner und Touristen innerhalb von zwei Jahren befragt. Die Ergebnisse zeigen insgesamt eine deutlich positive Einstellung der Personengruppe. Allerdings konnte auch eine Korrelation zwischen Küstenentfernung der Kraftwerke und Akzeptanz festgestellt werden, wobei Touristen im Gegensatz zu Anwohnern küstennahe Offshore Windkraftwerke weitaus positiver einschätzen. Die vollständige Studie finden WFO News Leser hier.